Begleitung durch unsere Reha- und Integrationsmanager

Gespräch im Jobcenter

Wir begleiten Sie auf dem Weg nach vorn ins Arbeitsleben. Welche Kompetenzen und Potenziale bringen Sie mit, wo liegen Ihre persönlichen Förderbedarfe – das sind wichtige Fragen, auf die wir gemeinsam mit Ihnen Antworten finden. So können wir Ihren Reha- und Integrationsprozess optimal und erfolgreich koordinieren. Eng abgestimmt mit anderen Leistungsbereichen im Berufsförderungswerk fördern wir dabei gezielt Ihre Fähigkeiten, bearbeiten wirkungsvoll Ihre Integrationshemmnisse und managen Sie individuell.

 

Wir fördern Ihre Kompetenz im Bereich der Selbstvermarktung auf dem Arbeitsmarkt. Ein wichtiges Ziel dabei ist, Sie zu ermutigen, selbst die Verantwortung für Ihren Entwicklungsprozess zu tragen und die erforderlichen Schritte für eine erfolgreiche Integration weitestgehend selbstständig zu unternehmen.

 

Im Erfolgstraining trainieren Sie – fest integriert in den Wochenplan – über die gesamte Dauer der Qualifizierung Ihre Kommunikations-, Gesundheits- und Integrationskompetenz und verbessern Ihr Zeitmanagement sowie Ihre Lern- und Arbeitstechniken.

 

Zur Stabilisierung und gezielten Verbesserung Ihrer Leistungen bieten wir Ihnen außerdem Hilfen für die Prüfungsvorbereitung und -durchführung an. Diese Unterstützung findet in Form von Lernberatung während der regulären Ausbildungszeit statt, aber auch in Form von Workshops oder von individuellen Beratungsgesprächen.

 

Bei der Suche nach einem Praktikums- bzw. Arbeitsplatz unterstützen wir Sie – dabei profitieren Sie von unseren engen Kontakten mit Unternehmen.