Finden Sie neue Wege für erkrankte Mitarbeiter

Betriebliches Eingliederungsmanagement nach §84a SGB IX:

Ausgliederung vermeiden - Fehlzeiten reduzieren - Potenziale erhalten

 

 

Leistungsgewandelte Mitarbeiter systematisch fördern und effektiv wiedereingliedern

Der Gesetzgeber beschreibt in § 84 SGB IX die Pflicht für Arbeitgeber:
Vom Unternehmen sind geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um über längere Zeit arbeitsunfähig erkrankte Mitarbeiter/-innen weiter im Betrieb
einsetzen zu können.

 

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über das Thema Betriebliches Eingliederungsmanagement und wie wir Sie unterstützen können auf der Website des Kompetenzzentrums Beruf und Gesundheit, unserer Marke, wenn es um das Thema Gesundheit geht.

www.kompetenzzentrum-beruf-gesundheit.de